Schülerpraktikum im gewerblich-technischen Bereich

Juristische Einheit:  KUKA Aktiengesellschaft
Standort: 

Augsburg, BY, DE

Weitere Ausschreibungsländer (nur für Remote-Jobs): 
Arbeitsort:  Vor Ort - Firmenstandort
Adresse Kundenstandort: 

Folgende Berufsbilder bieten wir an:

  • Industriemechaniker (m/w/d)
  • Elektroniker für Automatisierungstechnik  (m/w/d)
  • Mechatroniker (m/w/d)
  • Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

 

 

So läuft ein Schülerpraktikum bei KUKA in Augsburg ab:

In den ersten beiden und am letzten Tag schnupperst Du in unserem Ausbildungszentrum in die Arbeit bei KUKA hinein und erfährst, welche Fertigkeiten und Kompetenzen für die einzelnen Berufe notwendig sind. Anschließend verbringst Du Mittwoch und Donnerstag in den Produktionshallen an den AnlagenMaschinen und Industrierobotern – natürlich immer an der Seite von erfahrenen Mitarbeitern.

 

Ein Schülerpraktikum bei KUKA in Augsburg dauert eine Woche.

 

Zeitraum des Praktikums und Bewerbungsfrist:
Von März bis Juni 2024 möglich. Die Bewerbungsbeginn ist immer ab November des Vorjahres.

 

Bitte beachte:

Für ein Schülerpraktikum gibt es kein Geld.

Hier bewirkst du etwas

  • Du bist drei Tage in unserem neuen Ausbildungszentrum und zwei Tage hautnah in der Roboterproduktion eingesetzt
  • Du darfst auch mal kleine Aufgaben in den verschiedenen Bereichen erledigen
  • Du kannst ins Arbeitsleben reinschnuppern
  • Du lernst die KUKA Familie kennen

Das bringst du mit

  • Schüler der Mittelschule/Realschule/Gymnasium
  • Mindestalter 15 Jahre
  • freiwilliges oder Pflichtpraktikum
  • handwerkliches Geschick und technisches Interesse